free amp template



Hypnotiseur im zweiten Berufsleben.




Nach meinem abwechslungsreichen, selbständigen ersten Berufsleben in Fotografie und Marketing, begegnete ich mehr oder weniger zufällig der Hypnose. Das beeindruckte mich so sehr, daß ich mich in mehreren Schritten zum Hypnotiseur ausbilden ließ.

Anfangs begeisterten mich  suggestive Hypnosetechniken, die auch in der Showhypnose angewendet werden. 

Immer mehr beschäftigte ich mich mit therapeutischer Hypnose, weil ich auch im Rahmen der Selbsthypnose die erstaunlichen Möglichkeiten kennenlernte. Ich konnte immer besser mit schwiergen Situationen umgehen und erkannte die Macht mentaler Techniken zur Durchsetzung eigener Ziele.

Heute orientiere ich mich an der durch Milton H. Erickson begründeten modernen Hypnose und besonders am hypnosystemischen Ansatz von Dr. Gunther Schmidt.

Die Einbeziehung und Mitarbeit des Klienten als Experten für sein Problem und die Kommunikation auf gleicher Augenhöhe sind für mich dabei die ganz wesentlichen Merkmale.

Das schätzen auch meine Klienten. Es bedeutet aber auch, daß der Erfolg nur bei aktiver Mitarbeit eintritt. Leider gibt es die Erwartungshaltung, das eine positve Änderung ohne eigene Mitwirkung möglich ist. Die Verantwortung wird beim Arzt abgeladen und die eigene Mitwirkung besteht in der korrekten Einnahme der Arzneimittel und Behandlungen.

Wenn Sie also aktiv sebst etwas bewirken wollen, dann sind Sie bei mir richtig!

<<< zurück